Stand: L.66-17 am 10. - 12. September I Kölnmesse   

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

HR-Daten

Analyse, Aufbereitung, Verknüpfung und Visualisierung (HR-Analytics)

HR-Daten

Analyse, Aufbereitung, Verknüpfung und Visualisierung (HR-Analytics)

Wollen Sie das HR-Reporting in Ihrem Unternehmen schlanker, einfacher, interaktiver, automatisierter und digitaler gestalten?

Unabhängig von Ihrem aktuellen Status im HR-Reporting (klassisch/fortgeschritten/HR-Analytics) unterstützen wir Sie bei der Erreichung Ihres HR-Reporting-Zielbildes. Klassisches HR-Reporting befasst sich mit der regelmäßigen Ermittlung von Kennzahlen zur Personalsituation und -entwicklung (z.B. Personalbestand, Personalkosten).

Ziel ist es, vor dem Hintergrund der wirtschaftlichen Entwicklung des Unternehmens ein optimales Verhältnis zwischen Personalkosten und Beschäftigtenzahl zu erreichen. Ein gutes klassisches Reporting ist die Voraussetzung für Advanced Reporting und dieses wiederum die Voraussetzung für HR-Analytics (People Analytics), d.h. die Analyse, Bewertung und Prognose von Unternehmensentwicklungen auf Basis kombinierter Personaldaten.

Durch die Analyse von HR-Analytics Kennzahlen können Sie wertvolle Einblicke in die Leistung und Effizienz Ihrer HR-Prozesse gewinnen. Dabei stehen Ihnen verschiedene HR-Analytics Tools zur Verfügung, die Ihnen bei der Datenerfassung, -analyse und -visualisierung helfen. Mithilfe dieser Tools können Sie fundierte Entscheidungen treffen und die HR-Strategie Ihres Unternehmens optimieren.

Wir sind Ihre HR-Datenexperten für alle Fragen rund um HR-Analytics (People Data Analytics).

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln und implementieren wir verantwortungsvolle, individuelle Lösungen und arbeiten dabei eng mit Datenschutz, IT und anderen Unternehmensbereichen zusammen.

HR-Analytics ermöglicht Transparenz über relevante Kennzahlen, das Erkennen von Zusammenhängen, kritischen Mustern und Effekten sowie eine zuverlässige Prognose zukünftiger Entwicklungen. Damit unterscheidet sich HR-Analytics von HR-Reporting und HR-Controlling, die eher deskriptiv angelegt sind. Das heißt, sie beschreiben die Vergangenheit oder die Gegenwart. HR-Analytics hingegen ist ein ganzheitlicher und zukunftsorientierter Ansatz.

Studien zeigen, dass Unternehmen, die fortschrittliche HR-Analytics einsetzen, rund 30 Prozent mehr Gewinn erwirtschaften als Unternehmen, die HR-Analytics nicht nutzen. Im HR-Bereich spielt HR-Analytics eine immer wichtigere Rolle, um wichtige Impulse für geschäftsrelevante Entscheidungen abzuleiten.

Eine gezielte HR-Analytics Weiterbildung innerhalb der Organisation, gibt Ihnen die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse, um HR-Analytics Beispiele erfolgreich in Ihrer Organisation umzusetzen.

Stufe 1

Klassisches HR-Reporting

Stufe 2

Fortge­schrittenes HR-Reporting/HR-Controlling

Stufe 3

People Analytics

Unser Beratungsangebot in diesem Bereich besteht aus sechs Paketen:

1. HR Datenstrategie & Implementierung #

Als HR-Datenexperten unterstützen wir Sie bei der Ist-Analyse Ihrer HR-Datenarchitektur, der Definition von Soll-Strukturen und Prozessabläufen sowie bei der Umsetzung und dem Betrieb Ihrer HR-Datenstrategie. Steigern Sie die Effizienz Ihrer HR-Prozesse und entwickeln Sie eine HR-Datenstrategie, die Ihren Anforderungen entspricht.


In der anschließenden Umsetzung werden die Weichen für die Beschaffung relevanter Daten unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher und ethischer Aspekte gestellt, diese ggf. beschafft und aufbereitet.

2. HR-Dashboards/­Visualisierung #

Wir visualisieren Ihre HR-Daten. Dabei unterstützen und beraten wir Sie beim Einsatz des geeigneten Visualisierungstools (wir arbeiten vor allem mit MS Power BI, Tableau und MS Excel). Damit können interessante HR-Daten, Zusammenhänge, operative und strategische Kennzahlen (KPIs) visuell erfasst und interaktiv als Report, Dashboard oder via App dargestellt werden. Datenvisualisierung hilft, Informationen zu ordnen und das Verständnis, die Interpretation und die Aufmerksamkeit zu verbessern. Abhängig von der Datenquelle und dem Aktualisierungszyklus der Daten kann die Aktualisierung solcher Reports und Dashboards automatisiert werden, indem eine Verbindung zwischen der Datenquelle und dem Visualisierungstool hergestellt wird.

3. HR-Controlling #

Unsere HR-Datenexperten übernehmen HR-Controlling-Aufgaben wie die Aufbereitung und Analyse von Kennzahlen, die Erstellung von Reports und Dashboards oder die Automatisierung von Datenverarbeitungsprozessen. Wir helfen beim Aufbau der Funktion im Unternehmen oder unterstützen interimistisch bis zur Neubesetzung einer Stelle oder bei Engpässen.

4. People Analytics Fitness Check #

Individuelle Standort- und Reifegradanalyse zu People Analytics in Ihrem Unternehmen mit Ableitung von Empfehlungen und Aktionspunkten zum Ausbau der People Analytics „Fitness“. Sehr empfehlenswert, wenn Sie zunächst feststellen möchten, ob Ihr Unternehmen und Ihr HR-Bereich bereits „fit“ für die Einführung von People Analytics sind.

Nutzen Sie dazu auch gerne unsere Kurzanalyse: “People Analytics & Digitalization Maturity Evaluation” 
Jetzt starten 

5. Einführung von People Analytics #

Einführung oder Weiterentwicklung von People Analytics als Teil einer digitalisierten HR-Funktion, einer neuen Methode und HR-Kompetenz in Ihrem Unternehmen. Unser Vorgehen basiert auf bewährten Bausteinen, von der Standort- und Reifegradanalyse über die Entwicklung von Use Cases (geschäftsorientierte Anwendungsfälle) bis hin zur Auswahl der richtigen Hard- und Software. Je nach Ausgangssituation werden methodische oder technologische Handlungsfelder identifiziert und Optimierungsmaßnahmen umgesetzt. Ergebnis ist die Verbesserung des People Analytics Maturity Levels (Reifegrad) in Ihrem Unternehmen. Identifikation und Umsetzung von Quick Wins inklusive.

6. Blended Journey Beratung "People Analytics” #

Kombination eines People Analytics Projektes (spezifische Analyseaufgabe) mit bedarfsorientierter Beratung/Coaching des beteiligten Projektleiters und parallelem Auf- bzw. Ausbau entsprechender Kompetenzen/Skills. 10 x Micro-Consulting, ≥ 40 Std. People Analytics Training/Skill-Building mit Zertifikat der Academy to innovate HR (AIHR) sowie 2 Std. Retrospektive.

Wir unterstützen Sie gerne

Sprechen Sie uns an.

Hier geht es zu unserer kostenfreien, digitalen HR-Analyse.

Quick Check rund um HR-Daten und Digitalisierung

Beispiele für HR-Daten in Ihrem Unternehmen

  • HRIS-Daten (HR-Informationssystem)
  • Personalbestands- und Planungsdaten (Workforce-Daten)
  • Personalkosten
  • Skill-Daten (im Unternehmen verfügbare Profile und Kompetenzen)
  • Personalentwicklungsdaten (z.B. besuchte Weiterbildungen, erlangte Zertifikate)
  • Mitarbeiterzufriedenheitsdaten
  • Fluktuationsdaten (z.B. Betriebszugehörigkeit, Anzahl, Wechselgründe)
  • Performancedaten (z.B. Performance, Mobilität)
  • Arbeitsplatzdaten (z.B. Mobile Working, Homeoffice)
  • Zeitwirtschaftsdaten
  • Gesundheitsdaten (z.B. Gesundheitsquote, Krankentage)
  • Produktivitätsdaten (z.B. Auslastung)
  • Externe Quellen

Wie digital ist Ihre Personalarbeit heute?

Machen Sie den Quick Check rund um HR-Daten und Digitalisierung